Start Seite

Herzlich Willkommen

auf meiner privaten Homepage.

Ich freue mich über Euren Besuch.

Schaut Euch in Ruhe um und lernt mich und meine Bilder kennen.

Ich wünsche Euch viel Spass beim Stöbern auf meiner Homepage!

Einige Bilder sind verkäuflich

Preise auf Anfrage

 

 

Die Aquarellmalerei ist eine faszinierende Maltechnik.
Auf der einen Seite erzielt man auch als Ungeübter sehr schnell gute Ergebnisse.
Auf der anderen Seite bedarf es für sehr gute Ergebnisse viel Übung und viel Wissen über die Reaktion der Farben, Pinsel, der verschiedenen Maltechniken und wie die unterschiedlichen Papiere auf welche Technik reagieren.
Um hier halbwegs gewünschte Ergebnisse zu erzielen ist einiges Ausprobieren und Üben notwendig.
Wenn einem aber nach den eigenen Vorstellungen ein Bild gelingt, ist die Freude darüber sehr groß.

 

Bereits Albrecht Dürer hat im Mittelalter Aquarelle gemalt!
Später wurde die Aquarellmalerei oft nur für Skizzen benutzt.
Erst durch William Turner mit seinen Landschaftsaquarellen wurde die Aquarellmalerei zur eigenen Kunstrichtung in der Malerei.
Durch die transparenten Farbmischungen enstanden neue Ausdrucksmöglichkeiten für den Maler.
Insbesondere die Feinheiten von Lichtstimmungen können mit der Aquarelltechnik wesentlich differnzierter wiedergegeben werden.

 

Was bedeutet für mich die Aquarellmalerei?
Die Aquarellmalerei ist für mich eines von vielen Hobbies.
Leider läßt es mein beruflicher Alltag selten zu das ich zum regelmäßigen malen komme.
Wie bei jeder Maltechnik ist auch in Aquarellmalerei ein regelmäßiges malen und üben die Grundvoraussetzung für eine malerische und künstlerische Weiterentwicklung.
Übung macht bekanntlich den Meister.
So auch in der Aquarellmalerei.
So kommt es bei mir leider viel zu oft zu viel zu langen Malpausen.
Manchmal über ein Jahr.
Aber wenn ich dann wieder ein Aquarell male, ist die Malerei für mich in erster Linie auch Entspannung vom streßigen Berufsalltag.
Sobald ich male ist der Berufsalltag vergessen.
Ich bin voll und ganz auf mein Motiv und dem malen konzentriert und vergesse dabei alles um mich herum.
Nein, Aquarelle malen ist keine Droge, aber sicher kann man mit jeder Form der Malerei, Streß abbauen.